Zwei Feuerwehr-Mannschaften am Landkreislauf

25. Juni 2022
Erste Mannschaft erreicht sensationellen zweiten Platz!

Der Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen organisiert seit mittlerweile 37 Jahren den sog. Altmühlfrankenlauf. Der Lauf findet jährlich an einem anderen Ort im Landkreis statt.

Heuer war der Lauf in Unterwurmbach anlässlich des 100-jährigen Jubiläums des dortigen Schützenvereins. Aus Nennslingen nehmen bereits seit vielen Jahren mehrere Mannschaften an diesem Event teil und seit diesem Jahr wurde der Mannschaftsname auf "Lauf Feuerwehr Nennsling" geändert. Damit möchten wir auf das bevorstehende 150-jährige Jubiläum der Feuerwehr im Jahr 2025 hinweisen. In diesem Jahr findet der Altmühlfrankenlauf zum 40. Mal statt und wir dürfen die Laufveranstaltung ausrichten. 

Besonders haben sich die Läuferinnen und Läufer und ganz Nennslingen über das sehr gute Ergebnis heuer gefreut. Wir konnten mit der ersten Mannschaft einen sensationellen 2. Platz in der Wertung der gemischten Mannschaften erringen. Die zweite Mannschaft erreichte den 25. Rang.

Unser Chef-Organisator Hebb hat die beiden Mannschaften hervorragend aufgestellt und auf den Lauf vorbereitet. So konnte die erste Mannschaft seine Vorgaben sogar übertreffen. 

Die Feuerwehr bedankt sich an dieser Stelle sehr herzlich bei allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern und freut sich mit allen über das Spitzenergebnis. Im nächsten Jahr gilt es das Ergbnis zu verteidigen.