Übung Atemschutz

28. Oktober 2019
Spezielle Übung der Atemschutzgeräteträger

Am Montag, 28.10.2019, fand eine spezielle Übung der Atemschutzgeräteträger statt. Als Übungsobjekt konnten wir das Betriebsgelände der Fa. Röttenbacher nutzen. Hierbei nahmen wir den Brand des Sozialraums für die Mitarbeiter an. Eine Person galt als vermisst. Die Örtlichkeit wurde mit unserer Nebelmaschine realitätsnah vernebelt, um bestmögliche Einsatzbedingungen zu erreichen. 

Hiermit bedanken wir uns sehr herzlich bei der Familie Röttenbacher für die zur Verfügungstellung ihres Betriebsgebäudes.