VU LKW, Person eingeklemmt

Am 19.11.2020 wurden wir zu einem Verkehrsunfall auf der Staatsstraße 2228 zwischen Raitenbuch und Reuth am Wald alarmiert. Ein Viehtransporter-LKW schleuderte mit Schweinen als Ladung auf einen angrenzenden Acker. Dabei wurde der Fahrer verletzt. Wir halfen bei der Rettung der Person und Absicherung der Einsatzstelle.


Einsatzart Technische Hilfeleistung
Alarmierung Per Sirene
Einsatzstart 19. November 2020 10:52
Mannschaftstärke 21
Einsatzdauer 2,0 Std.
Fahrzeuge LF 16/12
GW-L1
MZF
Alarmierte Einheiten FF Markt Nennslingen
FF Raitenbuch
FF Reuth am Wald
FF Markt Titting
KBR, KBI, KBM
THW
Rettungsdienst
Polizei