VU zwischen Biburg und Gersdorf

Wir wurden gemeinsam mit der Ortsteilwehr Gersdorf zu einem Verkehrsunfall zwischen Biburg und Gersdorf gerufen. Bereits bei der Anfahrt wurde durch die ILS mitgeteilt, dass beide Personen aus den Fahrzeugen gerettet wurden. Der Einsatz von schwerem Rettungsgerät war somit nicht erforderlich. Wir sicherten gemeinsam mit Gersdorf die Strasse und banden die auslaufenden Betriebsstoffe. Nach dem Abholen der Fahrzeuge reinigten wir die Strasse. 


Einsatzart Verkehrsunfall
Alarmierung Per Sirene und SMS
Einsatzstart 26. September 2016 17:24
Mannschaftstärke 26
Einsatzdauer 1,5 Stunden
Fahrzeuge LF 16/12
MZF
Alarmierte Einheiten FF Markt Nennslingen
FF Gersdorf
BRK Weissenburg
Polizei Weissenburg