VU - umgestürzter LKW in Steinbruch

Am Donnerstag, 13.06.2019, wurden wir zu einer technischen Hilfeleistung in einen Steinbruch bei Petersbuch alarmiert. Ein LKW war beim Abkippen von Erdaushub umgekippt und der Fahrer laut ersten Meldungen dabei eingeklemmt.

Beim Eintreffen der Ortswehr aus Petersbuch hatte sich der Fahrer bereits selbst befreit. Er wurde vom Notarzt sowie dem Rettungsdienst versorgt und mit dem Rettungshubschrauber abtransportiert. 

Der LKW wurde zum Schluss noch mittels Autokran wieder aufgerichtet. 

Wir konnten den Einsatz zeitnah ohne Eingreifen beenden.

Hier der Link zum Bericht im Eichstätter Kurier: https://www.donaukurier.de/lokales/polizei/eichstaett/dkonline-Titting-DKmobil-Lastwagen-kippt-um-51-jaehriger-Arbeiter-lebensgefaehrlich-verletzt;art64748,4217871


Einsatzart Technische Hilfeleistung
Alarmierung Per Sirene
Einsatzstart 13. Juni 2019 12:52
Mannschaftstärke 18
Einsatzdauer 2,0
Fahrzeuge LF 16/12
GW-L1
MZF
Alarmierte Einheiten FF Markt Nennslingen
FF Petersbuch
FF Pollenfeld
FF Raitenbuch
FF Eichstätt
KBI EI
KBM WUG
Rettungsdienst
Polizei