Einsatz Person droht zu springen

Am späten Abend des 26.06.2017 wurden wir zu einem Einsatz nach Gersdorf alarmiert. Eine Person drohte zu springen. Wir bauten zur Sicherheit unseren Sprungretter SP16 auf, um im Fall der Fälle Schlimmeres verhindern zu können. Die Person konnte jedoch zur Aufgabe des Vorhabens überredet werden. Ein weiteres Eingreifen der Feuerwehr war nicht erforderlich. 


Einsatzart Sonstige Tätigkeiten
Alarmierung Per Sirene
Einsatzstart 27. Juni 2017 22:44
Mannschaftstärke 27
Einsatzdauer 1 Stunde
Fahrzeuge LF 16/12
MZF
Alarmierte Einheiten FF Markt Nennslingen 40/1
FF Markt Nennslingen 11/1
FF Gersdorf 45/1
FF Weißenburg 30/1
FF Weißenburg Höhensicherung
KBI
KBM
KBM Feuerwehrseelsorge